Aktuelles

Covid 19 Impfung

März 2021

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Ja, auch Frauen mit Kinderwunsch können sich gegen COVID-19 impfen lassen. Die verfügbaren COVID-19 Impfstoffe wurden an Erwachsenen – auch Frauen mit Kinderwunsch – getestet und für sicher und wirksam befunden. In den umfangreichen klinischen Prüfungen, die vor der Zulassung der Impfstoffe durchgeführt wurden, gibt es keine Hinweise auf das Auftreten von Unfruchtbarkeit. Frauen mit Kinderwunsch können sich also gegen COVID-19 impfen lassen. Ein Abstand zu einer Schwangerschaft muss, wie bei allen Totimpfstoffen, nicht eingehalten werden. Von geimpften Kontaktpersonen geht keine Gefahr für Schwangere aus. Was Frauen mit Kinderwunsch aber beachten sollten, ist die Impfung in der Schwangerschaft selbst. Es gibt derzeit keine systematisch am Menschen erhobenen Daten dazu, ob die Impfung in der Schwangerschaft sicher ist.  Eine erfolgte Impfung ist allerdings auch kein Grund für einen Schwangerschaftsabbruch.Schwangeren mit Vorerkrankungen und einem daraus resultierenden hohen Risiko für eine schwere COVID-19-Erkrankung kann in Einzelfällen nach Nutzen-Risiko-Abwägung und nach ausführlicher Aufklärung eine Impfung angeboten werden.  Die STIKO hält es für unwahrscheinlich, dass eine Impfung der Mutter während der Stillzeit ein Risiko für den Säugling darstellt. Stand: 2/2021

Unsere Sprechzeiten

MO 08:00 Uhr - 19:00 Uhr
DI 07:30 Uhr - 19:00 Uhr
MI 07:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 19:00 Uhr
DO 07:30 Uhr - 19:00 Uhr
FR 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Telefonische Erreichbarkeit
MO, DI, DO 8-17 Uhr
MI 8-13 Uhr | 14-17 Uhr
FR 8-13 Uhr
X

Pfingstferien 2021

In den Pfingstferien vom 25.5.2021 bis zum 6.6.2021 sind wir telefonisch von 8 Uhr bis 14 Uhr erreichbar. Termine in dieser Zeit erfolgen nach Vereinbarung. Eine online Terminvergabe ist in diesem Zeitraum leider nicht möglich.

Wir bitten Sie, beim Betreten der Praxis  die aktuellen Hygieneverordnungen einzuhalten.

Aufgrund des geltenden Abstandsgebotes  können Begleitpersonen lediglich vor der Praxis warten. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Das Praxisteam